Büroklammer AG #13

Published by AS on

Situation im Team

Folge 13: Der Besserwisser

In jeder Firma gibt es mindestens einen Besserwisser, so auch in der Büroklammer AG. Ludwig ist halt ein ziemlich schlaues Köpfchen, jedoch geht er seinen Kollegen damit gehörig auf die Nerven. 

Er kann nichts dafür, dass er alles besser weiß und seine Kollegen damit oft „alt“ aussehen lässt.

Sein Umfeld ist jedenfalls ziemlich genervt und findet es gar nicht witzig, ständig verbessert zu werden.

Kennen Sie auch solche Besserwisser, die sich manchmal an Details festbeißen? Oder sind Sie selbst manchmal ein kleiner Besserwisser und haben einfach Freude daran, Argumente auszutauschen?

Welches Verhalten ist denn da nun ratsam? Argumente und Meinungen verheimlichen? Schließlich können manche Argumente im Entscheidungsprozess für alle hilfreich sein.

Vielleicht hilft der Gedanke, dass es Kontexte gibt, in denen die eigene Meinung wichtiger ist als in anderen. So kann es sich auszahlen, in der Fachdiskussion beharrlich zu sein und im Gegensatz beim lockeren Pausengespräch mit den Kollegen sich entspannt zurückzulehnen.

„Es besser zu wissen als andere“ kann eben ein Fakt oder eine Einstellung sein.

Die Kommunikation mit Teammitglieder kann schon ziemlich schwierig sein. Vor allem wenn man es gut meint, aber es bei anderen nicht gut ankommt.

Wenn Sie Fakten rüberbringen wollen, dann achten Sie auch darauf, oder andere Sie gerade annimmt. Es nützt Ihnen ja nichts wenn er sich umdreht und wertvoller Input nicht genutzt wird.

Der Ton macht die Musik ist sicher ein altes Sprichwort. Sich jedoch einen Moment nicht nur den Inhalt der Aussage zu überlegen, sondern auch wie man Ihn ausspricht, kann viel Zeit und Nerven ersparen.

Denn die meisten Besserwisser meinen es nur gut in der Sache und bringen oft Themen voran. Es ist nur wichtig das die anderen Ihre guten Argumente und Fakten auch hören wollen und nicht direkt auf Durchzug schalten.


0 Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Avatar placeholder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.